FondsSuperMarkt

So klappt's mit dem Fondssparplan

Mit Fondssparen ein finanzielles Polster aufbauen mit 50 €

Sparpläne mit Investmentfonds sind eine gute Möglichkeit, langfristig Vermögen für sich und seine Familie aufzubauen. Jeder kann das schaffen. Wer lange genug spart, dem reichen 50 Euro im Monat.

Die Österreicher sind Aktienmuffel. Nur jeder Sechste besitzt Aktien. In der Schweiz, England, den USA oder Skandinavien ist es oft jeder Zweite. Doch mit Sparbuch, Tagesgeld und Lebensversicherungen ist kaum noch was zu verdienen. Die Zinsen werden auf lange Sicht nicht die früheren Höhen erreichen.

Durch die Inflation verliert ihr Vermögen jedes Jahr zusätzlich an Kaufkraft. Damit Sie Vermögen aufbauen können, brauchen Sie eine Alternative. Es sind ungefähr 3% Anlageerfolg pro Jahr notwendig, um Inflation und steuerliche Abgaben auf die Geldanlage aufzufangen. Das lässt sich nur mit Kursgewinnen und Dividenden aus Aktien erreichen. Sie müssen als Sparer also ein paar Risiken eingehen, die sich über den langen Zeitraum aber in Grenzen halten.

Die Idee: Ein Fondssparplan. Anders als bei einzelnen Aktien sind bei Fonds die Risiken deutlich geringer als beim Kauf einer einzelnen Aktie. Für Einsteiger wie Börsenkenner sind sie eine einfache Alternative mit Renditechancen. Ein Fondssparplan eignet sich vor allem zum langfristigen Vermögensaufbau für Ihre Familie und Ihre Kinder.
 

Wie Sie einen Fondssparplan einrichten

Nicht jeder kann auf einen Schlag 1.000 oder 10.000 Euro in einen Fonds investieren. Deshalb gibt es Fondsparpläne. In sehr viele Fonds lässt sich schon mit regelmäßigen Beträgen von 50 Euro einzahlen. Als Fondssparer können Sie Ihre Sparrate jederzeit anpassen oder auch aussetzen. Auch Einmalzahlungen sind flexibel möglich. Das ist zum Beispiel beim Sparen für Kinder oder Enkel interessant. Gut zu wissen: Aus einem Fonds können Sie das gesparte Geld bei Bedarf praktisch jederzeit auch wieder herausnehmen.

Einen Fondssparplan können Sie ganz einfach online über FondsSuperMarkt einrichten. Ihr zusätzlicher Vorteil: Die meisten Fonds kaufen Sie dauerhaft mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.

Mehr erfahren
 

Welche Laufzeit ist sinnvoll?

Die Grundregel ist einfach: Je länger, desto besser. Denn: Bei einem langen Anlagezeitraum fallen die Unterschiede zwischen Top und Flop an der Börse geringer aus. Ab einer Laufzeit von 15 Jahren war das Verlustrisiko in der Vergangenheit bei Fondsmodellen nahezu null, wie das VZ Vermögenszentrum aus Zürich ermittelt hat. Bei 30-jährigen Sparplänen schwankte die Rendite zwischen 6,8 und 13,2 Prozent – ein ansehnliches Resultat, oder?

Fakt ist: Wenn Sie das Fondsparen nicht auf morgen verschieben, bringt Ihnen das bares Geld. Das fällt vielen schwer, denn es gibt immer vermeintlich wichtige Gründe, die Geldanlage zu vertagen. Deswegen: Packen Sie es JETZT an.
 

Eröffnen Sie jetzt Ihr persönliches Depot über FondsSuperMarkt und sichern Sie sich ab sofort Vorteile!

  1. Dauerhaft 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  2. 1 € pro Monat für die Kontoführung
  3. 0 € Transaktionskosten
  4. Steueroptimiertes Fondsdepot bei einer österreichischen Depotbank

Depot eröffnen Mehr erfahren
 

Haben Sie noch Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu - entweder per E-Mail oder telefonisch unter +43 (0) 1 22746 1040.

Ihr Team des FondsSuperMarkt