Depot übertragen und dauerhaft sparen

Ihre Rendite ist Ihnen wichtig?

Depot übertragen

Wechseln Sie zu FondsSuperMarkt & profitieren Sie von dauerhaft günstigen Sondertarifen im Fondshandel

Depot wechseln und dauerhaft sparen

Ihre Rendite ist Ihnen wichtig?

Depot übertragen

Wechseln Sie zu FondsSuperMarkt & profitieren Sie von dauerhaft günstigen Sondertarifen im Fondshandel

Depot zu FondsSuperMarkt übertragen

Für die Geldanlage in Fonds benötigen Anleger ein Investmentdepot bei einer Bank. Haben Sie bereits ein Depot und möchten Ihre Fonds in Ihr easybank Depot übertragen, um diese über FondsSuperMarkt günstig zu verwahren? Nehmen Sie einfach einen Depotübertrag vor. Dabei werden die Fondsanteile auf elektronischem Wege von einem Depot ins andere umgebucht. Der Übertrag kann sowohl innerhalb eines Kreditinstituts als auch von einem Institut zu einem anderen erfolgen.

  1. Einfache Durchführung Ihres Übertrages
    Senden Sie uns das Übertragsformular nach Ihrer Depoteröffnung zu und wir kümmern uns um alles Weitere.
  2. Keine Einhaltung von Kündigungsfristen
    Sie können den Übertrag jederzeit und einfach durchführen.
  3. Dauerhafte Rabatte auf Ausgabeaufschläge
    Keine kurzzeitigen Begrenzungen! Die Rabatte auf die Ausgabeaufschläge erhalten Sie dauerhaft.
  4. Keine Transaktionskosten
    In Zukunft sind Transaktionen für Sie kostenfrei!
  5. Keine versteckten Gebühren für unsere Kunden
    Wir berechnen keine versteckten Abschluss- oder Servicegebühren.
  6. Kompetenter und persönlicher Kundenservice
    Unser Serviceteam besteht aus Profis, die sich in der Welt der Fonds bestens auskennen.

In 3 einfachen Schritten Ihr Depot übertragen

Nach erfolgreichem Übertrag kaufen Sie Ihre Fonds mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag und verwahren diese in Ihrem kostenlosen Depot!

1. Schritt

Depot eröffnen

Für Ihren Depotübertrag benötigen Sie ein persönliches, über FondsSuperMarkt vermitteltes Depot. Eröffnen Sie einfach, schnell & online.

2. Schritt

Übertragungsformular ausfüllen

Unterscheiden Sie bei der Formularauswahl zwischen inländischer und ausländischer abgebender Bank. Unterschreiben Sie den Depotübertrag.

3. Schritt

Formular versenden

Senden Sie den Auftrag zum Übertrag ganz einfach und bequem als Scan per E-Mail an FondsSuperMarkt und wir erledigen alles Weitere für Sie!

Depotübertrag
von einer österreichischen Bank

Formular

Depotübertrag
von einer ausländischen Bank

Formular

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

open

Fonds von einer Fremdbank auf ein FondsSuperMarkt-Depot übertragen: Wie gehe ich vor?

Eröffnen Sie Ihr persönliches Depot über FondsSuperMarkt und nehmen Sie einen Depotübertrag vor.
  1. Eröffnen Sie Ihr Depot schnell, einfach und online.
  2. Füllen Sie das Formular für einen Depotübertrag aus.
  3. Senden Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular per E-Mail an info@fonds-super-markt.at.
  4. Ab diesem Zeitpunkt kümmern wir uns um den Übertrag der Fonds.
open

In ein bestehendes easybank-Depot Sonderkonditionen eintragen: Wie gehe ich vor?

Eröffnen Sie ein neues easybank-Depot über FondsSuperMarkt und übertragen Sie Ihre Fonds innerhalb der easybank.
  1. Eröffnen Sie eine neues Depot über FondsSuperMarkt.
  2. Füllen Sie das Formular für einen Depotübertrag innerhalb der easybank aus.
  3. Senden Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular per E-Mail an info@fonds-super-markt.at.
  4. Ab diesem Zeitpunkt kümmern wir uns um den internen Übertrag der Fonds.
open

Was passiert beim Depotübertrag?

Beim Übertrag ziehen Fonds von einem Depot ins andere um.

Sie weisen Ihre Bank an, Ihre Fondsanteile an eine andere Bank zu übertragen bzw. weisen Ihre neue Bank an, die Fonds bei der bisherigen Bank einzuziehen (Depoteinzug). Dabei werden nicht nur die Fondsanteile, sondern auch die Anschaffungsdaten automatisch von Bank zu Bank übertragen, damit die neue Bank im Falle eines Fondsverkaufs steuerlich richtig abrechnen kann.

open

Wie viel kostet ein Depotübertrag?

Die easybank verrechnet keine Gebühren für die Einbuchung der Investmentfonds.

Bitte informieren Sie sich bei Ihrer bisherigen Bank über die Kosten für den Übertrag. Diese können pro zu übertragenden Position 10 - 70 € betragen.

open

Werden die Anschaffungsdaten bei einem Übertrag übernommen?

Beim inländischen Übertrag werden keine weiteren Unterlagen von Ihnen benötigt.

Altbestand: Fonds und Aktien mit dem Kaufdatum bis 31.12.2010 und alle anderen Wertpapiere mit dem Kaufdatum bis 31.03.2012
Die abgebende Bank liefert die Anschaffungsdaten für Werte, die vor dem 31.12.2010 bzw. vor dem 31.3.2012 gekauft wurden, automatisch an die Partnerbank des FondsSuperMarkt.

Neubestand: Kaufdatum nach den oben aufgeführen Stichtagen
Die abgebende Bank liefert die Anschaffungsdaten für diese Werte automatisch an Ihre neue Bank.

open

Welche Vorteile bietet ein Depotübertrag?

Bei FondsSuperMarkt erhalten Sie sehr wahrscheinlich günstigere Konditionen als bei Ihrem bisherigen Anbieter.

Kostenvorteile
Kosten und Gebühren verringern Ihre Rendite. Mit den dauerhaften Rabatten auf die Ausgabeaufschläge und die Depotentgeltübernahme ist FondsSuperMarkt einer der günstigsten Fondsvermittler Österreichs.

Steuerliche Vorteile
Beim Depotübertrag selbst gehen Steuervorteile durch den Altbestandschutz nicht verloren. Die steuerpflichtigen Fondserträge werden beim Umzug nicht realisiert und somit erfolgt kein KESt-Abzug.

open

Wie lange dauert der Depotübertrag?

Der Depotübertrag dauert wenige Wochen.

Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass ein Fondsübertrag zwischen zwei und sechs Wochen dauert. Die Dauer ist davon abhängig, ob es sich um einen in- oder ausländischen Titel handelt beziehungsweise bei welcher Lagerstelle die Fonds liegen. Außerdem sollte auch die Bearbeitungszeit der Absenderbank eingerechnet werden.