Investment-Fokus auf deutschem Mittelstand

Verantwortungsbewusstes Investieren

MainFirst Asset Management

ESG - für uns mehr als nur drei Buchstaben. ESG prägt unser Handeln.

Anlagestrategie Flexible Blend

Eigenständig, spezialisiert, aktiv

MainFirst Asset Management

Das ist MainFirst.

MainFirst Asset Management

MainFirst ist eine unabhängige europäische Multi-Investment Boutique mit einem aktiven Managementansatz. Das Unternehmen verwaltet hauseigene Publikums- sowie Spezialfonds in den Anlageklassen Aktien, Anleihen und Multi-Asset.

Fonds im Fokus | MainFirst Asset Management

1 Jahr
3 Jahre
5 Jahre
Max. Rabatt
1 Jahr
-13,70 %
3 Jahre
1,29 %
5 Jahre
-0,85 %
Max. Rabatt
100 %
1 Jahr
-35,43 %
3 Jahre
-8,55 %
5 Jahre
-20,76 %
Max. Rabatt
100 %
1 Jahr
-12,09 %
3 Jahre
17,11 %
5 Jahre
22,11 %
Max. Rabatt
100 %
1 Jahr
-20,38 %
3 Jahre
42,57 %
5 Jahre
46,59 %
Max. Rabatt
100 %

Über MainFirst

MainFirst ist eine unabhängige europäische Multi-Investment Boutique mit einem aktiven Managementansatz. Das Unternehmen verwaltet hauseigene Publikums- sowie Spezialfonds in den Anlageklassen Aktien, Anleihen und Multi-Asset. Die Portfoliomanagementteams agieren unabhängig in der Umsetzung ihrer Investmentideen und verfolgen hierbei konsequent ihre jeweiligen Anlagestrategien und -philosophien.

Dieser Ansatz, verbunden mit einer authentischen Unternehmenskultur, bildet die optimale Grundlage zur Alpha-Generierung und Schaffung von langfristigem Mehrwert für unsere Anleger. In allen MainFirst-Fonds werden Nachhaltigkeitsaspekte ausdrücklich berücksichtigt und sind vollumfänglich in den Entscheidungsprozess bei der aktiven Titelselektion integriert. Das Unternehmen verbindet die Expertise und Flexibilität fokussierter Investmentteams mit den Stärken und klar definierten Prozessen einer breit aufgestellten, internationalen Plattform.

Wie managen wir?

Wir sind eine „Multi-Boutique“. Das Besondere: Jedes einzelne unserer Portfoliomanagement-Teams ist befähigt und beauftragt, seine ganz eigene Anlagestrategie konsequent zu verfolgen und umzusetzen. So können sie ihre individuelle Investmentphilosophie stilkonform und konsistent implementieren. Dieser Freiraum wird nicht durch übergeordnete Eingriffe eines Chief Investment Officers oder eine willkürliche Beschränkung des Anlageuniversums beeinträchtigt. Demgegenüber stehen disziplinierte Abwicklungsprozesse, um die Stilkonsistenz unserer verschiedenen Fonds im Detail nachzuhalten und ein aktives Risikomanagement zu betreiben. In einem immer komplexer und dynamischer werdenden Kapitalmarktumfeld verstehen wir Risiken dabei nicht bloß als unterschiedliche Teilkomponenten, sondern als ganzheitlichen und maßgeblichen Aspekt unseres Investmentprozesses.

Was uns ausmacht: Wir denken unternehmerisch. Wer hochprofessionell agiert und kontinuierlich Überrenditen erzielen will, braucht starke Persönlichkeiten: „Character. For More Performance.“ Für unsere verschiedenen Portfoliomanagement-Teams wählen wir Profis aus, die internationale Investmenterfahrung und einen langjährigen Track-Record als Erfolgsbilanz vorweisen können. Daher sind unsere Portfoliomanager in der Lage, Anlagestrategien zu entwickeln und umzusetzen, die sich auch in volatilen und herausfordernden Märkten bewähren.

Videos | MainFirst

MainFirst - Absolute Return Multi Asset

MainFirst - Megatrends Asia

Auszeichnungen

Österreichischer Fondspreis 2022

MainFirst - Absolute Return Multi Asset (A)

€uro Fund Award 2022

MainFirst - Absolute Return Multi Asset (A)

€uro Fund Award 2022

MainFirst - Emerging Markets
Credit Opportunities Fund (A)

€uro Fund Award 2022

MainFirst - Emerging Markets
Corporate Bond Fund Balanced (A2)

Beliebte Fonds | MainFirst Asset Management

Ihre Vorteile bei FondsSuperMarkt

  1. Kostenlose Depotführung bereits ab 0 € Depotvolumen
  2. Dauerhaft bis zu 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  3. Dauerhaft 0 € Transaktionsgebühren
  4. Sichere Verwahrung Ihrer Fonds in Ihrem persönlichen Fondsdepot
  5. Steuereinfaches Fondsdepot bei einer österreichischen Depotbank
  6. Sparplan bereits ab 50 € / Monat
  7. Freie Auswahl aus über 9.800 Fonds sämtlicher namhafter Fondsgesellschaften, davon mehr als 3.900 Fonds zu 100% rabattiert
  8. Kostenlose Einbuchung Ihrer Fonds bei Depotübertrag zu FondsSuperMarkt
  9. Sensationelle Kontoführungsgebühr von lediglich 1 € im Monat

 

Eröffnen Sie Ihr kostenloses Depot online

0 € Depotgebühr | 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag | 0 € Orderkosten

Das sagen unsere Kunden

fonds-super-markt.de Reviews with ekomi.de

FondsSuperMarkt
Kundenbewertungen von eKomi

Ihre Zufriedenheit ist uns sehr wichtig. Daher haben alle Kunden die Möglichkeit, uns über das unabhängige Portal eKomi zu bewerten.

Alle Bewertungen

fonds-super-markt.de Reviews with ekomi.de
open

Marketinghinweis

Die dargestellten Angaben stellen keine Empfehlung, Aufforderung oder Angebot zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten seitens des FondsSuperMarkt dar. Ein Anleger soll seine Investitionsentscheidung auf seine individuellen Investitionsziele sowie seine finanzielle Situation abstimmen und je nach persönlichem Ermessen eine unabhängige Finanzberatung in Anspruch nehmen. Bei den vorstehenden Angaben handelt es sich um keine Finanzanalyse und unterliegen diese daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko, das auch den gänzlichen Verlust des eingesetzten Kapitals bedeuten kann, verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit stellen keinen verlässlichen Indikator für künftige Wertentwicklungen dar.

open

Chancen & Risiken

Chancen

  1. Breitere Streuung des Risikos durch eine grössere Anzahl an Wertpapieren.
  2. Nutzung von Marktpotenzialen durch vielfältiges Anlagespektrum.
  3. Durch die Anlage von Vermögenswerten in Fremdwährungen kann der Fondsanteilswert aufgrund von Wechselkursänderungen positiv beeinflusst werden.
  4. Zusätzliche Renditepotenziale durch den möglichen Einsatz von Derivaten und bei bestimmten Fonds auch der Einsatz von Edelmetallen (indirekt) (z.B. in Form von Gold).

Risiken

  1. Allgemeines Marktrisiko: Die Vermögensgegenstände, in die die Verwaltungsgesellschaft für Rechnung der Teilfonds investiert, enthalten neben den Chancen auf Wertsteigerung auch Risiken. Investiert ein Teilfonds direkt oder indirekt in Wertpapiere und sonstige Vermögenswerte, ist er den – auf vielfältige, teilweise auch auf irrationale Faktoren zurückgehenden – generellen Trends und Tendenzen an den Märkten, insbesondere an den Wertpapiermärkten, ausgesetzt. So können Wertverluste auftreten, indem der Marktwert der Vermögensgegenstände gegenüber dem Einstandspreis fällt. Veräußert der Anteilinhaber Anteile des Teilfonds zu einem Zeitpunkt, in dem die Kurse der in dem Teilfonds befindlichen Vermögensgegenstände gegenüber dem Zeitpunkt seines Anteilerwerbs gefallen sind, so erhält er das von ihm in den Teilfonds investierte Geld nicht vollständig zurück. Obwohl jeder Teilfonds stetige Wertzuwächse anstrebt, können diese nicht garantiert werden. Das Risiko des Anlegers ist jedoch auf die angelegte Summe beschränkt. Eine Nachschusspflicht über das vom Anleger investierte Geld hinaus besteht nicht.
  2. Währungsrisiko: Hält ein Teilfonds Vermögenswerte, die auf Fremdwährungen lauten, so ist er einem Währungsrisiko ausgesetzt. Eine eventuelle Abwertung der Fremdwährung gegenüber der Basiswährung des Teilfonds führt dazu, dass der Wert der auf Fremdwährung lautenden Vermögenswerte sinkt.
  3. Kreditrisiken: Bei bestimmten Anlagen kann der Teilfonds einen Teil seines Vermögens in Anleihen anlegen. Die Aussteller dieser Anleihen können u.U. zahlungsunfähig werden, wodurch der Wert der Anleihen ganz oder teilweise verloren gehen kann.
  4. Zinsänderungsrisiko: Mit der Investition in festverzinsliche Wertpapiere ist die Möglichkeit verbunden, dass sich das Marktzinsniveau, das im Zeitpunkt der Begebung eines Wertpapiers besteht, ändern kann. Steigen die Marktzinsen gegenüber den Zinsen zum Zeitpunkt der Emission, so fallen i.d.R. die Kurse der festverzinslichen Wertpapiere. Fällt dagegen der Marktzins, so steigt der Kurs festverzinslicher Wertpapiere.
  5. Risiken aus Derivateinsatz: Der Teilfonds darf Derivategeschäfte zu den im KIID und Verkaufsprospekt genannten Zwecken bei bestimmten Anlagen einsetzen. Dadurch erhöhte Chancen gehen mit erhöhten Verlustrisiken einher. Durch eine Absicherung mittels Derivaten gegen Verluste können sich auch die Gewinnchancen des Fonds verringern.
  6. Edelmetall- und Rohstoffrisiken: Die Preise von Edelmetallen und Rohstoffen können stärkeren Kursschwankungen unterliegen. Kursverluste sind bei bestimmten Anlagen durch den Einsatz dieser möglich.

 

Rechtlicher Hinweis: Dies ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren.